Sehnsucht Meer
vom Glück in Jesolo
von Alois Schöpf; Erich Hörtnagl
Millionen Gäste besuchen alljährlich die Obere Adria. Die Stadt Jesolo ist der Sehnsuchtsort, das sommerliche Paradies für eine breite Bevölkerungsschicht. Auch der österreichische Schriftsteller Alois Schöpf erlebt seit seiner Kindheit das Glück in Jesolo. Mit viel Ironie, Humor und Wissen beschreibt er diese wunderbare Welt der Sonne und des Sommers. Der erfolgreiche Fotograf, Film- und Theaterregisseur Erich Hörtnagl fängt die Magie des Lichts und die Vergänglichkeit des Glücks in seinen fantastischen Fotos ein. Seine Bilder erzählen – oft mit einem Augenzwinkern – Geschichten von diesem besonderen Ort und von den Menschen, die hier eine besondere Zeit verbringen. Autor und Fotograf sind scharfe und liebevolle Beobachter der Welt jener, die im kalten Norden leben und sich nach dem Süden sehnen, und jener, die ihren Gästen als Gastgeber das Glück am Meer versprechen. Entstanden ist ein Gesamtkunstwerk, eine Liebeserklärung, eine Hommage an Jesolo und die Obere Adria.
Hardcover
28.00 €
inkl. USt., ohne Versandkosten
gebundener Verkaufspreis
Lieferbar
ISBN: 978-88-7283-684-2
Verlag: Edition Raetia (Hauptverlag)
Veröffentlicht: 18.04.2019
Auflage: 1. Auflage
Seiten: 248 Seiten
Höhe: 26.00 cm
Breite: 30.00 cm
Gewicht: 1638.00 gr
Sprache: Deutsch
Verschlagwortung
Hardcover; Softcover; Ratgeber; Sachbuch; Fotografie; Humor; Computerkunst; Reisen/Reiseführer/Europa; Reise; Sommer; Urlaub; Licht; Sonne; Tourismus; Paradies; Meer; Sehnsucht; Glück; Venedig; Hommage; Strand; Adria; Hitze; Veneto; Sandstrand; Venetien; Tourist; Sommerfrische; Orientieren; Stammgast; Meerurlaub; obere Adria; Sonnenschirme; Jesolo; Cáorle; Schöner Urlaub; Jesolo macht glücklich; Kindheit in Jesolo; Liegen am Strand; Urlaub an der Adria; Urlaub unter normalen Leuten; auf nach Jesolo; einfacher Urlaub; im Urlaub glücklich sein; wie wird der Urlaub erholsam