Gegenangriff
Ein Pamphlet
von Nadja Niemeyer
Je globalisierter die Welt, desto verletzlicher die Menschheit. Zwar weiß das der Homo sapiens, und doch macht er weiter wie eh und je. Er isst zu viel Fleisch, verwendet Pestizide, fährt täglich Auto. Doch eines Tages blasen süße Kätzchen, gutmütige Rinder und scheue Eichhörnchen zum Gegenangriff. Die Ereignisse überschlagen sich – und am Ende ist einfach Schluss. Schluss mit lustig, Schluss mit dem alltäglichen Wahnsinn, Schluss mit dem Menschen.
Hardcover
18.50 €
inkl. USt., ohne Versandkosten
gebundener Verkaufspreis
Lieferbar
ISBN: 978-3-257-07183-2
Verlag: Diogenes (Hauptverlag)
Veröffentlicht: 25.05.2022
Auflage: 1. Auflage
Seiten: 176 Seiten
Höhe: 18.00 cm
Breite: 11.00 cm
Gewicht: 198.00 gr
Sprache: Deutsch
Rezension
  • »Liest sich trotz des geballten Übels als eine wahnsinnig amüsante Farce mit äußerst dringlicher Bewandtnis.«
Verschlagwortung
Hardcover; Softcover; allgemein; Deutsche Literatur; Gesellschaft und Kultur; Belletristik; Umweltschutz; Sachbücher/Natur; auseinandersetzen; Tiere; Technik/Sonstiges; Umweltschützer; Denkansätze und Ideologien; Weltuntergang; Zivilisationskritik; Artensterben; Entdecken; Klimawandel; Pamphlet; Stromausfall; Rachegeschichte; Energiekrise